TV-Traunstein

Link zum Kalender.

Hobbyliga 2018/19 mit einem Auswärts-Sieg in Chieming beendet

Mit einer starken Leistung haben die Hobby-SpielerInnen des TVT die Saison 2018/19 beendet. Durch den 4:2-Sieg in Chieming konnte der 3. Platz, die bisher beste Platzierung, erreicht werden.
In einem sehr engen 3-Satz-Spiel konnten Andreas Hinterseer und Oskar Rank den ersten Punkt für Traunstein holen. Trotz 12:16 Rückstand im dritten Satz, gewannen sie diesen noch mit 21:18.
Felix Thiele und Jörg Mackevicius sorgten mit starkem Spiel für weitere 2 Punkte in den beiden Herren-Einzeln.
Zur großen Freude der Mannschaft und der SpielerInnen konnten sich dann Isabelle Göhring und Andreas Bernecker im Mixed durchsetzen, wodurch das Hobby-Team noch einen Platz in der Schlusstabelle gut machen konnte.
Wir freuen uns auf die kommende Saison. 
(11.05.2019, Oskar Rank)

 

 

Schüler-Turnier in Holzkirchen

Die Traunsteiner Spielerinnern und Spieler
Die Traunsteiner Spielerinnern und Spieler

Im Holzkirchner Schüler- und Jugend-Turnier wurden die Disziplinen Doppel, Mixed und Einzel ausgetragen. Wie man auf dem Bild sehen kann, haben die Traunsteiner viele Urkunden, Medaillen und Pokale gewonnen. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen.

(Oskar Rank)

 

Saisonziel erreicht - Klassenerhalt geschafft

Die erste Mannschaft hat das selbst gesteckte Ziel, den Klassenerhalt zu schaffen, mit einem Unentschieden und einem souveränen 8:0 Sieg in den beiden letzten Spielen geschafft. Wie man auf dem Bild sehen kann, war die Freude darüber groß. Auch in der nächsten Saison wird wieder in der sehr anspruchsvollen Bezirksliga Süd gespielt. Jetzt geht es in die "Sommerpause" die von Trainingslagern und vielen Turnieren geprägt sein wird.

(Oskar Rank)

Badmintonturnier in Marquartstein - Februar 2018

Beim alljährlich stattfindenden Badmintonturnier mit 36 Teams aus ganz Südostbayern und dem angrenzenden Österreich haben sich zwei Herrendoppel des TV Traunstein stark präsentiert. Auf den Feldern kämpften Teams, die sich aus Spielerinnen und Spielern der Klassen Hobbyliga bis hinauf zur Bezirksliga zusammensetzten.

 

 

 

 

 

In 8 heiß umkämpften Spielen konnten die Spieler Florian Ammerer und Oskar Rank im Herrendoppel 6 Siege und 2 Unentschieden erringen. Mit dieser Leistung gewannen sie das Turnier.
(Oskar Rank)

Turniersieger Oskar Rank und Florian Ammerer
Turniersieger Oskar Rank und Florian Ammerer (Foto: Frank Schirrmacher)

Tobias Moser und Thomas Rank belegten den hervorragenden 5. Platz. Das Mixed Isabelle Göhring, Andreas Berg wurde 11., das Doppel Tobias Graßl und Matthias Böhnisch rundeten mit dem 20. Platz das hervorragende Ergebnis der Traunsteiner ab.

Die 72 Teilnehmer des Turniers
Die 72 Teilnehmer des Turniers (Foto: Frank Schirrmacher)
(Alle Artikel dieser Seite sind von O. Rank)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.